Blasorchester TSV Braunshardt

Aus Spaß an der Musik !



Home

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Blasorchester TSV Braunshardt!

Schön, dass Sie uns gefunden haben!

News: 


Jugendmusiktag beim Blasorchester des TSV Braunshardt

Michael Breitwieser gibt sein Abschlusskonzert mit dem Jugendblasorchester

 

Am 25.06.2017 fand im Adlersaal in Braunshardt der Jugendmusiktag des Blasorchesters des TSV Braunshardt statt. An diesem Tag stellten sich in gewohnter Manier alle Auszubildenden, fortgeschrittene junge Musiker und das Jugendorchester musikalisch vor. 

Den kompletten Beitrag zu dieser Veranstaltung finden Sie hier und noch einige Bilder hier.


Kinder-Mitmachkonzert des Blasorchesters Braunshardt in der Grundschule

Kooperation mit der Astrid-Lindgren-Schule beim schulbegleitenden Unterricht



Das Blasorchester des TSV Braunshardt hatte die Kinder und Eltern der Astrid-Lindgren-Schule in Braunshardt am 21.06.2017 zum auf- und anregenden Kinder-Mitmachkonzert unter dem Motto "Dschungel" eingeladen - nicht nur für die Kinder und Eltern, sondern auch für die Musikerinnen und Musiker ein Riesenspaß! 

Den kompletten Beitrag zu dieser Veranstaltung finden Sie hier und noch einige Bilder hier.


Serenade im Schlosspark ein toller Erfolg 


Nach dem Ausfall der Serenade im vergangenen Jahr und einem verregneten 1. Mai hatte es der Wettergott am Pfingstsonntag einmal gut mit uns gemeint!

Bei nahezu perfekten Temperaturen konnten wir unseren rund 300 Gästen ein tolles muskalisches Programm bieten. Alle dargebotenen Stücke hatten alles - passend zum Motto "Willkommen im Schloss" direkt oder indirekt mit dem Thema Schloss zu tun. 

Nach der Eröffnung mit der Overtüre aus der "Feuerwerksmusik" von Händel, führte der neue Dirigent des Orchesters, Daniel Reiter, gekonnt, informativ und unterhaltsam durch das Programm und stellte zu jedem Nach den weiteren Stücken im 1. Teil des Programmes "Concertino", "Bell of the Ball" und "Elisabeth" nutzen die zahlreichen Konzertbesucher die Pause, um im Braunshardter Schlosspark zu flanieren und sich bei Prosecco und einem kleinen Snack mit Freunden, Bekannten und den MusikerInnen zu unterhalten.

Auch der 2. Teil mit "Des großen Kurfürsten Reitermasch", "Ross Roy", "Tanz der Vampire" und "Flashing Winds" begeisterte das Publikum so sehr, dass das Orchester nicht ohne Zugabe die Bühne verlassen durfte.

Alles in Allem also ein wunderschöner Konzertabend vor der Kulisse des Braunshardter Rokoko-Schlosses der sowohl Besucher als auch das Orchester mehr als zufrieden stellte.

Ein paar Imperssionen unserer Veranstaltung finden Sie unter diesem Link.

Links zu Presseberichten zur Serenade finden Sie HIER


 


Besuchen Sie uns doch auch mal auf facebook und schenken Sie uns ein "Gefällt mir!"